Die neue Kampagne legt den Fokus auf die Unterbrechung von Infektionsketten. (Bild: BAG)
Schweiz

BAG-Kampagne ist neu blau

Mit den weitgehenden Lockerungen der Corona-Massnahmen per 6. Juni wechselt die Kampagnenfarbe des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) auf Blau.

Die Kampagne legt den Fokus auf die Unterbrechung von Infektionsketten, wie das BAG am Freitagabend mitteilte. Abstand halten bleibt die wichtigste Schutzmassnahme, mit der jede und jeder sich und die anderen schützen kann. Die entsprechende Ordnungsbusse für das Nichteinhalten des Abstandes im öffentlichen Raum hat der Bundesrat indes abgeschafft.

Neben den nach wie vor gültigen und bewährten Regeln etabliert die Kampagne jetzt das Contact Tracing, um die Verbreitung des neuen Coronavirus bestmöglich einzudämmen und eine zweite Welle zu verhindern.

Contact Tracing sei das wirksame Mittel, um durch Rückverfolgung von Personen mit Kontakt zu einem laborbestätigten oder wahrscheinlichen Fall von Covid-19 Infektionsketten zu identifizieren und diese zu unterbrechen, schreibt das BAG.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*