Beim Bahnhof in Laufen kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. (Bild: Google Street View)
Baselland

Streit zwischen zwei Männern in Laufen – eine Person verletzt

Auf dem Bahnhofsareal in Laufen sind am Dienstagabend zwei Männer aneinander geraten. Einer der beiden Kontrahenten wurde dabei verletzt.

Der Verletzte musste von der Sanität ins Spital gebracht werden. Gemäss Mitteilung der Baselbieter Polizei hielten sich zwei Männer gegen 22 Uhr hatten sich zwei Männer rauchend und trinkend im Bereich einer Fussgängerunterführung aufgehalten, als sich ein weiterer Mann zur Runde gesellte. Dabei sei es nach einer verbalen Auseinandersetzung zu Tätlichkeiten zwischen zwei Personen gekommen.

Da zum Tathergang widersprüchliche Aussagen bestehen, werden Zeugen gesucht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel