(Bild: Kantonspolizei Baselland)
Baselland

Auto kracht in Zwingen in WC-Anhänger

Bei einem Selbstunfall in Zwingen kollidierte ein Personenwagen mit einem WC-Anhänger. Der Lenker wurde leicht verletzt.

Am Mittwochabend ereignete sich kurz vor 18 Uhr ein Selbstunfall in der Baselstrasse in Zwingen. Der 74-Jährige Personenwagenlenker war auf der Baselstrasse in Richtung Laufen unterwegs, teilte die Baselbieter Polizei in einer Mitteilung mit. Aus bisher noch ungeklärten Gründen geriet der Mann auf die Gegenfahrbahn. Anschliessend habe er das Trottoir überfahren und sei frontal mit einem Zaun und einem parkierten WC-Anhänger kollidiert, so die Mitteilung weiter.

(Bild: Kantonspolizei Baselland)

Der Lenker des Unfallfahrzeugs wurde leicht verletzt und durch den Sanitätsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht. Das Fahrzeug wurde bei der Kollision massiv beschädigt und abgeschleppt, erklärt die Polizei.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel