Gerhard Strack (rechts) im Jahr 1985 zusammen mit dem damaligen FCB-Präsidenten Urs Gribi (Mitte) und Mitspieler René Botteron. (Archivbild: Keystone)
International

Ehemaliger FCB-Spieler Gerhard Strack gestorben

Der frühere deutsche Fussballspieler Gerhard Strack ist an Auffahrt im Alter von 64 Jahren gestorben. Strack spielte unter anderem zwei Jahre lang für den FCB.

Der 1. FC Köln trauert um seinen früheren Captain und Libero Gerhard «Gerd» Strack. Der zehnfache deutsche Internationale mit Vergangenheit im FC Basel ist im Alter von 64 Jahren gestorben. Das bestätigte der Verein auf Nachfrage mit Verweis auf die Familie.

Strack war beim Double-Gewinn von Köln 1978 Stammspieler und führte die Mannschaft beim bis heute letzten Titelgewinn 1983 im Cup als Captain im Final auf den Platz. Für Basel spielte Strack von 1985 bis 1987, ehe er seine Karriere bei Fortuna Düsseldorf im Jahre 1988 beendete.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*