Auf dem Dach der Eishalle in Wohlen AG hat es am Mittwochnachmittag gebrannt. (Bild: Kantonspolizei Aargau)
Schweiz

Dach von Wohler Eishalle in Brand geraten

Auf dem Dach der Eishalle in Wohlen AG ist am Mittwoch im Bereich einer Photovoltaik-Anlage ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen.

Verletzt wurde niemand. Es entstand Schachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Feuerwehr wurde gegen 13.45 Uhr alarmiert, wie die Kantonspolizei Aargau am Donnerstag mitteilte. Die Polizei sei innert weniger Minuten vor Ort gewesen. Dort stieg dichter Rauch vom Dach der Halle auf. Personen seien nicht in Gefahr gewesen.

Gemäss ersten Erkenntnissen der Brandermittler dürfte das Feuer im Bereich der Sonnenenergie-Anlage ausgebrochen sein. Die Kantonspolizei nahm Abklärungen zur Brandursache auf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel