Featured Video Play Icon
Corona-Krise Spezial vom 27. April 2020.
Region

«Die zweite Welle» im Corona-Krise Spezial

Wann kommt die zweite Welle und wie hart wird sie uns treffen? Das das Thema in unserer fünften Sendung von Corona-Krise Spezial am Montagabend.

Die Welt nähert sich schrittweise wieder der Normalität. Der «Unlock» passiert. Menschen sehnen sich nach ihrem gewohnten Leben. Es scheint seit Monaten wieder greifbar. Dabei scheint es, dass die erste Welle des Coronavirus nur der Auftakt dieser globalen Krise darstellt.

Denn die Frage stellt sich: Für wie lange können wir uns sicher fühlen? Wie gross ist die Gefahr vor einer neuen Infektionswelle durch das Coronavirus? Und wie hart würde sie uns treffen? Wird es im Spätsommer oder Herbst sogar noch schlimmer als diesen Frühling? Und wie gross ist die Gefahr, dass unsere Wirtschaft sich nach einem erneuten Lockdown nicht mehr erholen wird?

Das Virus ist für die Wissenschaft weiterhin ein Rätsel. Eine Unbekannte die erst gelöst werden muss. Es kann noch Monate dauern bis die Experten das Virus entschlüsselt haben. Geschweige denn ein Impfstoff bereit ist.

Diese Experten nehmen im Studio Platz:

  • Maurus Ebneter – Präsident des Wirteverbands Basel-Stadt
  • Richard Neher – Biophysiker am Universitätsspital Basel
  • Niklaus Labhardt – Infektiologe am Universitätsspital Basel

2 Kommentare

  1. Ich kann hier nur noch lachen, Maurus Ebneter ist hier der Einzige, der Durchblick hat. Und bevor hier jemand böse antwortet, ich war für 6 Wochen an der Beatmungsmaschine, ich weiss wovon ich schreibe.
    Brauchen wir denn wirklich soviel Leithammel? Ich vermisse, dass jedes Schaf wieder selbst denken darf.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel