Featured Video Play Icon
-minu zaubert eine leckere Avocado Vorspeise. (Video: Telebasel)
Basel

Avocado Vorspeise à la -minu

Während des Lockdowns hat man endlich Zeit, neue Rezepte auszuprobieren. Lassen Sie sich von -minu zu einer Avocado Vorspeise verführen.

-minu ist nicht nur Schriftsteller, Journalist und TV-Moderator, sondern auch ein ausgezeichneter Koch. Aus diesem Grund startete Telebasel Glam die Rubrik «-minu us dr Konserve». Hier werden einige seiner älteren Rezepte gezeigt, die man Zuhause ganz einfach nachkochen kann. Heute steht eine leckere Avocado Vorspeise auf dem Menüplan.

Avocado Vorspeise à la -minu

Dafür braucht es: 

  • 1 Avocado
  • Salz
  • Curry-Mayonnaise
  • Milch
  • Melone
  • Crevetten
  • Petersilie
  • Kirschen
  • essbare Blumen

Zubereitung:

Avocado halbieren und den Stein entfernen. Fruchtfleisch sorgfältig entfernen und in eine Schüssel oder einen Teller geben. Achtung: Die leere Avocado Schale auf die Seite legen und nicht wegwerfen.

Fruchtfleisch mit wenig Salz und Curry-Mayonnaise würzen. Ein wenig Milch dazu geben und mit der Gabel alles zerdrücken und vermischen. Crevetten und Melonen in die Avocado-Masse geben. Den Cocktail sorgfältig in die leere Avocadoschale füllen und mit weiteren Crevetten und Melonenstücken garnieren. Mit Petersilie, einer Kirsche und essbaren Blumen servieren.

E Guete und viel Spass beim Nachkochen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel