Featured Video Play Icon
Der Telebasel News-Beitrag vom 19. April 2020.
Basel

Zum Gedenken an Sir Francis

Die Glaibasler Legende Sir Francis ist im Alter von 82 Jahren leblos in seiner Wohnung gefunden worden. Seine Freunde erinnern sich an ein Unikum.

Der 82-Jährige war im Glaibasel Kult. Mit seinen Gassenhauern «D Schissi isch verstopft» und «hösch Fährimaa» brachte Sir Francis das Publikum immer wieder zum Lachen – so auch im letzten Jahr beim Charivari, wo er nach 40 Jahren Unterbruch ein gefeiertes Comeback gab.

Zuletzt öffentlich zu sehen war Sir Francis letzte Woche in der Telebasel Lockdown-Show, wo er einen Gastauftritt hatte:

Gar kein Pulver verbraucht – Sir Francis‘ Corona-Version. (Video: Privat)

Sir Francis war immer für die Gäste da

Nun ist der ehemalige singende Wirt der Ueli-Stube in seiner Wohnung im Kleinbasel gestorben. Dort wo er starb, machte sich Sir Francis auch einen Namen als aufgestellter, kreativer Liedermacher und Wirt.

In den 70er Jahren übernahm er die Ueli Stube und führte diese 31 Jahre lange gemeinsam mit seiner Frau. Der Kleinbasler Journalist Werner Blatter kann sich noch gut an die Abende erinnern. «Sir Francis war immer für seine Gäste da».

Werner Blatter erinnert sich an seinen langjährigen Freund. 

Auch Lotti Weber vom Torstübli verbindet viele Erinnerungen mit Sir Francis. Im Alter von 16 Jahren verliebte sie sich in Sir Francis. Die Beziehung hielt zwar nicht für die Ewigkeit, doch die beiden standen sich immer nahe und waren bis zu seinem Tod gut befreundet

Lotti Weber, Torstübli-Wirtin im Interview. (Video: Telebasel)

Telebasel möchte an dieser Stelle allen Angehörigen und Freunden von Sir Francis sein herzliches Beileid aussprechen.

(Video: Youtube/claudoso)

6 Kommentare

  1. Ein guter Freund ist von uns gegangen. Ich werde ihn und seine Musik sehr vermissen. Im Himmel werde ich Francis wieder sehen und auf dem 🎹 mit ihm spielen. Mit stillem Gruss Sämi WältiReport

  2. Das tut Weh♡♡♡♡♡
    Ich möchte der ganzen Familie mein Beileid aussprechen♡♡♡♡♡
    Er wird im Herzen immer bei uns allen sein♡♡♡Report

  3. Es macht mich sehr traurig das zu hören…er war für mich ein Basler Unikum…wir werden dich sehr vermissen..,und der Familie wünsche ich viel KraftReport

  4. Herzliches Beilad

    Ganz still und leise, ohne ein Wort,
    gingst Du von deinem Leben fort.
    Du hast ein gutes Herz besessen,
    nun ruht es still, doch unvergessen.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel