Featured Video Play Icon
Ostern in Zeiten von Corona: Telebasel zeigt exklusiv einen ökumenischen TV-Gottesdienst. (Video: Telebasel)
Basel

Im TV – der Oster-Gottesdienst aus dem Basler Münster

Telebasel zeigt den Oster-Gottesdienst mit Münsterpfarrerin Caroline Schröder Field, den Pfarrern Stefan Kemmler und Michael Bangert im TV.

Dieses Jahr fällt Ostern mitten in die Corona-Krise. Wir verbringen die Feiertage in unseren eigenen vier Wänden, vielleicht mit einsamen Spaziergängen, gebannt von Abstandsregeln, viele von uns ohne körperliche Nähe. Kurzum: Wir brauchen Zuspruch. Positives. Kraft. Mut und Hoffnung.

Vertrauen in Zeiten von Corona

Ostern und insbesondere der Karfreitag gehört zu den höchsten christlichen Feiertagen. Er steht für Hoffnung: für unseren Schritt zum Vertrauen in das Leben im weiteren Sinne, zur Liebe als bedingungsloses Geschenk. Millionen Menschen feiern die Auferstehung Christi als Überwindung von Einsamkeit, gottesferner Nacht und Tod – den Themen, die diese Tage prägen. Und über die auch im Gottesdienst auf Telebasel gesprochen wird.

Ökumenischer Gottesdienst auf Telebasel

Telebasel hat den Oster-Gottesdienst im Basler Münster für Sie, liebe Zuschauerin, lieber Zuschauer, aufgezeichnet. Er wird gestaltet von Münsterpfarrerin Caroline Schröder Field (reformiert) und Pastoralraumpfarrer Stefan Kemmler (römisch-katholisch), Pfarrer Michael Bangert (christkatholisch) und Organist Andreas Liebig.

Die Sendezeiten: Sonntag, 12. April 2020, 2:15 Uhr, 3:15 Uhr, 4:15 Uhr, 5:15 Uhr, 6:15 Uhr, 11:15 Uhr, 12:15 Uhr, 13:15 Uhr, 14:15 Uhr, 15:15 Uhr, 16:15 Uhr, 17:15 Uhr.

Das Programm:

  • Orgeleingang
  • Begrüssung, Wort zum Trost (Michael Bangert)
  • Lied RG 462 «Christ ist erstanden»   (Andreas Liebig)
  • Osterevangelium Mk 16,1-8 (Stefan Kemmler)
  • Predigt (Caroline Schröder Field)
  • Lied 476 «Nun freut euch hier und überall»  (Andreas Liebig)
  • Fürbitten (Michael Bangert)
  • Vaterunser (Stefan Kemmler)
  • Mitteilung (zur Kollekte Verweis auf unsere Webseiten, Zuspruch, Segen)
  • Orgelausgangsspiel

1 Kommentar

  1. Habe den Gottesdienst leider verpasst. Bin Exilbasler und im Exil von Michael Bangert getraut worden und würde gerne wissen, ob es eine Möglichkeit gäbe, diesen Gottesdienst auch noch im Nachhinein zu sehen.
    Vielen Dank im voraus für eine Rückmeldung, egal ob positiv oder negativ.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel