Featured Video Play Icon
Lockdown-Show vom 2. April 2020 mit den Moderatoren Adrian Plachesi und Dani von Wattenwyl.
Basel

Dani verrät sein Gewichts-Geheimnis

Ob Gewichtszunahme während der Quarantäne oder wie auch eine Oma in dieser Zeit mit ihrer Enkelin Geburtstag feiern kann - Das waren die Highlights.

In der Lockdown-Show vom 02. April 2020 befassten sich die beiden Moderatoren mit ihrem Gewicht. Die Waage musste her und das Ergebnis war: Dani schöne 84 kg und Adrian stolze 97.4 kg Körpergewicht. Wobei Adrian noch erwähnen musste: «Muskeln sind schwerer als Fett.»

Clevere Oma

Durch die Corona-Krise sind dürfen viele Grosseltern ihre Enkel zur Zeit nicht sehen. Eine clevere Oma zeigte in ihrem Video, wie sie trotzdem beim Geburtstag ihrer Enkelin dabei sein konnte. Der Geburtstag wurde kurzerhand im Treppenhaus gefeiert. Somit fand das Geburtstagssingen, das «Kerzenauspusten» und das «Geschenkeauspacken» direkt vor der Wohnung der Oma statt.

Virtueller Gottesdienst

Zum Schluss zeigte ein Pfarrer, wie er seinen virtuellen Gottesdienst etwas auflockerte. Ob die ganzen Gesichtsfilter, die der Pfarrer während dem Gottesdienst verwendete nicht eher von der Predigt ablenken, müssten die Teilnehmenden des Gottesdienstes für sich selbst entscheiden.

Und so verrückt und lustig wird es auch nächste Woche weitergehen! Die beiden Moderatoren, Dani von Wattenwyl und Adrian Plachesi freuen sich auch in den weiteren Ausgaben über die kräftige Unterstützung der Telebasel-Zuschauerschaft.

Dani und Adrian möchten Ihre Videos!

Wie vertreiben Sie sich die Langeweile zu Hause? Welche kreativen Ideen sind Ihnen in der guten Stube gekommen? Oder haben Sie einen speziellen Gruss, den Sie via TV ausrichten möchten? Wir wollen Ihre Videos!

Mitmachen ist ganz einfach: Videos und Fotos einfach per Whatsapp auf die Nummer 079 343 50 15 schicken. Wir freuen uns!

Die Lockdown-Show gibt es dienstags und donnerstags jeweils um 19:15 Uhr auf Telebasel zu sehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*