Featured Video Play Icon
Region

Schaf von Hund getötet?

In Habsburg wurde ein Schaf angegriffen und getötet. Die Polizei geht davon aus, dass ein Hund das Tier gerissen hat.

In Habsburg wurde laut der Kantonspolizei Aargau ein Schaf angegriffen und getötet. Das Tier wurde am Dienstagnachmittag von seinem Halter tot auf der Weide aufgefunden. Das verendete Schaf habe schwere Verletzungen am Hals aufgewiesen, wie die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung schreibt.

Die Art der Verletzungen weisen darauf hin, dass ein Hund das Schaf gerissen haben könnte. Der genau Zeitpunkt der Attacke sei noch unklar. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise und sucht Augenzeugen. Hinweise werden von der Polizeistelle in Schafisheim entgegen genommen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*