(Bild: Keystone)
International

Dutzende Corona-Infektionen nach religiöser Massenveranstaltung

Auf einer religiösen Massenveranstaltung im indischen Neu Delhi haben sich dutzende Menschen mit dem Coronavirus infiziert, mehrere Menschen starben daran.

0 Kommentare

  1. Das stimmt doch gar nicht, es sind Wanderarbeiter die kein Geld mehr haben und da es keinerlei Zugverbindungen mehr gibt, gehen dise Leute zu Fuss nach Hause zu ihren Familien.. Es sind in ganz indien weniger infiszierte Menschen als in der Schweiz.. Bitte verbteitet keine Hysterie und Falschmeldungen!Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel