Featured Video Play Icon
Die Anzahl an Coronavirus erkrankter Menschen steigt in der Schweiz und Lichtenstein auf über 15'000. (Video: Keystone)
Schweiz

Über 15’000 Infektionen in der Schweiz und Liechtenstein

Die Zahl der COVID-19-Infektionen in der Schweiz und Lichtenstein steigen über 15'000. Daniel Koch vom BAG meint, der Anstieg sei in etwa gleich geblieben.

Die Zahl der Covid-19-Erkrankungen in der Schweiz und in Liechtenstein steigt weiter. Laut Angaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) vom Montagmittag gibt es 15’475 laborbestätigte Fälle, 1201 mehr als am Vortag. Bisher traten in der Schweiz 295 Todesfälle auf.

Daniel Koch vom BAG sagte an einer Medienkonferenz in Bern, die Situation scheine über das Wochenende stabil geblieben zu sein. Der Anstieg sei einigermassen gleich wie in den letzten Tagen. «Das ist sicher ein erstes kleines Zeichen, dass die Massnahmen greifen», sagte Koch. Es sei aber zu früh für eine Schlussfolgerung.

Die Bevölkerung habe aber begriffen, worum es sich handle. Das habe eine Umfrage ergeben. Sie scheine sich an die Massnahmen zu halten. Jetzt gelte es, die über die Ostertage standhaft zu bleiben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel