Featured Video Play Icon
Drilona Musa meldet sich mit einer Videobotschaft. (Video: ZVg.)
Basel

Drilona Musa schenkt uns ihr Lächeln

«Schänk uns di Lächle!» – Gemeinsam mit dir setzen wir ein Zeichen für Solidarität: Schick uns jetzt deinen Clip. Heute mit Sängerin Drilona Musa.

In Zeiten der Corona-Krise sind viele plötzlich alleine. Von heute auf morgen wurde das soziale Leben eingestellt. Alle Veranstaltungen wurden abgesagt oder verschoben.

Der Bund bittet die Bevölkerung zuhause zu bleiben. Einige Personen verbringen normalerweise nicht viel Zeit in den eigenen vier Wänden – folglich wissen sie jetzt nicht, was mit sich anzufangen. Telebasel versucht mit «Schänk uns Di Lächle» unsere Leserinnen und Leser in dieser schweren Situation auf andere Gedanken zu bringen. Heute bietet «Schänk uns Di Lächle» musikalische Unterhaltung mit einer schönen Basler Stimme.

«Schänk uns Di Lächle!» mit Drilona Musa

Drilona Musa ist Finalistin der diesjährigen «The Voice of Switzerland» Staffel. Ihre Mentorin in der Castingshow ist die Sängerin Anna Rossinelli. Die Baslerin war am vergangenen Freitag beim Telebasel Festival «Künstler gegen die Krise» zu sehen.

Drilona hat für «Schänk uns di Lächle» eine aufmunternde Videobotschaft geschickt. In Zeiten der Corona-Krise ist ein Lied, das uns auf andere Gedanken bringt, genau das, was wir alle brauchen. Die talentierte Baslerin hat sich deshalb für Pharell Williams Mega-Hit «Happy» entschieden.

Das Finale von «The Voice of Switzerland» wurde verschoben

Die diesjährige Staffel von «The Voice of Switzerland» neigt sich langsam dem Ende zu und die 26-jährige Sängerin hat es bis ins Finale geschafft! Die Vorfreude darauf war riesig. Aufgrund von Corona wurde das Finale aber auf unbestimmte Zeit verschoben.

Eigentlich hätte es heute in Köln stattfinden sollen – alle Coaches, Moderatoren, Sänger und auch ein grosses Publikum wären dafür in das Kölner «The Voice»-Studio gereist. Auf den Schweizer TV-Bildschirmen wird heute Abend jedoch keine Live-Show zu sehen sein und der Gewinner wird demnach auch noch nicht gekürt.

Wann das Finale stattfinden wird und unter welchen Umständen, ist noch nicht klar. Diese Woche wird der Sender Informationen zum weiteren Vorgehen mitteilen. Wir wünschen Drilona Musa ganz viel Geduld und drücken ihr fest die Daumen.

Schluss mit der Einsamkeit

Schicke uns dein Lächeln! Telebasel bringt die schönen Momente wieder zurück, aber nur mit deiner Hilfe. Hast du ein Talent, kannst singen oder tanzen? Oder bist du eventuell ein guter Freestyler oder Komiker? Dann schicke uns jetzt deinen Clip an glam@telebasel.ch und Telebasel zeigt ihn der Welt – um einsame Seelen zu unterhalten, Gemeinschaftsgefühl weiterzugeben und eine Corona-Pause einzulegen.

Teilnahmebedingungen:

> Ohne Altersbeschränkung
> Das Video bitte im Querformat an glam@telebasel.ch schicken
> Bitte an einem ruhigen und hellen Ort aufzeichnen
> Das Video sollte nicht länger als zwei Minuten gehen
> Bitte mit Vor- und Nachnamen einsenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel