Über den Schultern hängt das Handtuch von Kobe Bryant, das jetzt teuer versteigert wurde. (Screenshot: Youtube)
International

Dieses Handtuch kostet 33’000 Dollar

Bei seinem letzten Spiel in der NBA benutzte der tödlich verunglückte Basketball-Superstar Kobe Bryant ein weisses Handtuch. Dies wurde nun versteigert.

Mit dem über die Schultern gehängten weissen Handtuch hatte Bryant am 13. April 2016 seine Abschiedsrede als NBA-Profi gehalten, nachdem er unmittelbar zuvor die Lakers mit 60 Punkten zu einem 101:96-Heimsieg über Utah Jazz geführt hatte.

Kobe bei seinem letzten Spiel 2016 – mit dem weissen Handtuch. (Bild: Keystone)

Bryant war am 26. Januar dieses Jahres bei einem Hubschrauberabsturz nordwestlich von Los Angeles ums Leben gekommen. Er holte in seiner 20-jährigen Laufbahn fünf NBA-Titel mit den Lakers und gewann bei den Olympischen Spielen 2008 und 2012 jeweils die Goldmedaille mit dem US-Team.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*