Im Landkreis Waldshut musste die deute Polizei mehr als 20 Mal ausrücken. (Symbolbild: Keystone)
Region

Deutsche halten sich nicht an Verordnung

Im Landkreis Waldshut D, musste die Polizei am Wochenende mehr als 20 Mal ausrücken. Mehrere Menschen hielten sich nicht an die Verordnungen der Corona-Krise.

Im Landkreis Waldshut in Deutschland, musste die Polizei am Wochenende in Albbruck, Lauchringen, Waldshut und Tiengen, Klettgau, Wutöschingen, Stühlingen und Jestetten über 20 Mal ausrücken, wie das Polizeipräsidium Freiburg schreibt. Die involvierten Persoenen ergaben sich einsichtig und verliessen den öffentlichen Raum ohne Widerrede.

In Hohentengen musste die Polizei eine private Feierlichkeit auflösen. Bürger hatten sich über zu laute Musik beschwert. Eine Familie von etwa 12 Personen hatte sich zu einem fest getroffen. Die Musik wurde ausgeschaltet, aber es sei zweifelhaft, dass die Menschen sensibilisierter sind bezüglich der Corona-Krise.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*