(Bild. Kantonspolizei Basel-Stadt)
Basel

Autolenker kracht in Toitoi und fährt davon

Am Donnerstagmorgen krachte ein Autolenker in ein Auto, eine Baustelle und eine mobile WC-Anlage und fuhr davon. Die Kantonspolizei Basel-Stadt sucht Zeugen.

Am Donnerstagmorgen gegen 6:40 Uhr krachte an der Wanderstrasse 21 in Basel ein Autolenker in eine mobile WC-Anlage, einen parkierten Personenwagen und diverse Bauabschrankungen.

Die WC-Anlage wurde komplett zerstört, die Bauabschrankungen zerborsten und das parkierte Auto stark beschädigt, wie die Kantonspolizei Basel-Stadt in einer Mitteilung schreibt. Ohne sich um den Schaden an der Unfallstelle zu kümmern, fuhr der Lenker weg. Die Polizei sucht nun Zeugen.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*