Featured Video Play Icon
Der Telebasel Sport Beitrag vom 14. Februar 2020.
Basel

«Wir brauchen den Einsatz vom letzten Wochenende»

Der FCB trifft am Samstagabend im Joggeli auf den FC Thun. Obwohl Rotblau als Favorit in die Partie startet, darf der Tabellenletzte nicht unterschätzt werden.

Der FCB konnte mit dem Sieg vom letzten Wochenende wieder mal zeigen, was er auf den Platz bringen kann. Die Leistungsträger der Mannschaft sind zurück und die Siegesmentalität ist wieder zu spüren. Genau so überzeugt, wie letztes Wochenende möchte Rotblau auch am Samstagabend gegen den FC Thun in die Partie starten.

Mit getanktem Selbstvertrauen gegen Thun

Mit dem getankten Selbstvertrauen vom Samstag sind die Basler in der Partie gegen den FC Thun klar als Favorit einzustufen. Doch obwohl die Berner Oberländer am Ende der Tabelle platziert sind, muss man aus Basler Sicht stets an der Topleistung vom letzten Wochenende anknüpfen: «Wir brauchen auch morgen den Einsatz vom letzten Wochenende, welche die Spieler auf den Platz gebracht haben», meint Marcel Koller.

Nach zwei Niederlagen zum Rückrundenstart überrascht der FCB-Trainer beim 4:0 Sieg mit neuen Gesichtern in der Startaufstellung. Das könnte auch gegen Thun wieder der Fall sein: «Nach den letzten zwei Niederlagen müssen wir schauen, wo es Reibungspunkte gibt – und wo man umstellen kann», so Koller.

«Es gibt Tage, an denen nicht alles rund läuft»

Nach dem Sieg im Klassiker erwarten auch die Fans einen ungefährdeten Pflichterfolg gegen das Schlusslicht. Dass das aber alles andere als selbstverständlich ist, beweist die Inkonstanz von Rotblau. «Es gibt Tage, an denen nicht alles rund läuft oder man nicht das gleiche Selbstvertrauen hat – das ist bei den Fussballern sowie auch bei jedem anderen Menschen so», findet der Cheftrainer.

Obwohl Thun vermutlich besser ist als man aus der Tabelle entnehmen kann, muss Basel natürlich trotzdem gegen den Letzten der Super League gewinnen, um im Meisterschaftsrennen zu bleiben.

Verfolgen Sie das Spiel zwischen dem FCB und dem FC Thun am Samstag, 15. Februar 2020 ab 19:00 Uhr im Live-Ticker und im Live-Kommentar auf telebasel.ch oder in der Telebasel-App.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*