Featured Video Play Icon
Der Laufner Fasnachtsumzug vom Sonntag, 23. Februar 2020. (Video: Telebasel)
Baselland

Die Laufner Fasnacht 2020 live auf Telebasel

Es ist Zeit für Fasnacht! Den Anfang macht die Laufner Fasnacht am 23. Februar. Telebasel überträgt den Umzug durchs «Stedtli» live ab 14 Uhr im TV und online.

Die Laufner Fasnacht auf Telebasel

Sie nähert sich in grossen Schritten, die Laufner Fasnacht. Wer selber nicht hingehen kann, ist auf Telebasel trotzdem live mit dabei. Sowohl im TV wie auch online. «Jung und Alt, gmeinsam simmer stark» – so lautet das Sujet der Laufner Fasnacht 2020. Telebasel überträgt den Umzug im Stedtli live.

Umzug live: Sonntag, 23. Februar 2020 von 14 bis 16 Uhr. 

Die weiteren Ausstrahlungs-Termine im TV:

  • 23. Februar 2020 um 19:15 Uhr
  • 24. Februar 2020 um 1:15 Uhr, 4:15 Uhr, 11:15 Uhr, 14:15 Uhr.

Die Route

Die offizielle Route beginnt beim Bahnhofskreisel, geht via Post und «Alte Brücke» zum Vorstadtskreisel und biegt dort ab durchs «Obere Törli». Dann folgt der Umzug der Hauptstrasse und endet in der Amtshausgasse vor dem Amtshaus. Alle 50 Cliquen-Einheiten beschreiten die Route zwei Mal.

Die Umzugsroute führt durch das Laufner Stedtli. (Screenshot: laufnerfasnacht.ch)

Nach dem Umzug werden die Wagen auf der Umzugsroute bis um 21 Uhr gezeigt.

Die Moderation

Durch den Nachmittag begleitet Sie unser erfahrenes Kommentatoren-Team rund um Marisa Hänggi und Nicola Bieri.

Marisa Hänggi und Nicola Bieri führen durch den Laufner Fasnachtsumzug. (Bild: zVg)

Tatjana Pietropaolo übernimmt die Moderation am Umzug.

Die Plakette

Die Laufner Plakette kostet acht Franken und ist ein absolutes Muss für jeden Besucher. Der Erlös kommt den Aktiven zugute. Das Sujet lautet ««Jung und Alt, gmeinsam simmer stark»». Schöpfer der Plakette und dem dazugehörigen Sujets ist Gaby Jakob. Mit dem Sujet spielt sie darauf an, dass nicht alles Neue gut sei und auch Altes Dinge bereichernd seien. Der Austausch sei gerade im Stedtli wichtig, denn: «Zämme simmer aber stark mit verschiedene Ideä und Erfahrigä vom Läbe.»

Die Laufner Plakette 2020 mit dem Sujet «Jung und Alt, gmeinsam simmer stark». (Bild: Beat Jermann)

Das Laufner Fasnachtsprogramm

Die Laufner Fasnacht dauert drei Tage. Hier das ganze Programm – vom Morgestraich im Stedtli bis zum Ändstreich:

Sonntag, 23. Februar 2020

  • 5 Uhr: Morgestraich im Stedtli mit Guggen, Pfiffern und Tambouren. Anschliessend «trifft man sich im Stedtli für Speis und Trank»
  • 14 Uhr: Umzug auf der offiziellen Umzugsroute mit zwei Durchgängen
  • 21 Uhr: Ändstraich der Pfluderi-Fäger-Clique Stamm vom Rathausplatz dem «Stedtli» entlang
  • In der Nacht sind Schnitzelbänke unterwegs

Montag, 24. Februar 2020:

  • 13:30 Uhr: Besammlung der Kinder beim Helye-Platz (Museum)
  • 14 Uhr: Kinderumzug im «Stedtli»
  • 19 Uhr: Gugge-Gala auf dem Rathausplatz

Dienstag, 25. Februar 2020:

  • 14 Uhr: Umzug auf der offiziellen Umzugsroute mit zwei Durchgängen und anschliessender Wagenausstellung.
  • 21 Uhr: Ändstraich der Pfluderi-Fäger-Clique Stamm vom Rathausplatz dem «Stedtli» entlang
  • 23 Uhr: Guggemonschter auf dem Rathausplatz
  • In der Nacht sind Schnitzelbänke unterwegs

Die Laufner Fasnacht 2019 nochmals zum Geniessen:

(Video: Telebasel)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*