Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 7. Februar 2020.
International

Diese drei Oscar-Momente bleiben in Erinnerung

Eine rührende Rede, ein emotionales Duett und Leonardo DiCaprio hat es endlich geschafft! Glam hat die drei besten Oscar-Momente für Sie zusammengestellt.
Die 92. Verleihung der Oscars findet am 9. Februar 2020 im Dolby Theatre in Los Angeles statt. Wer den goldenen Oscar mit nach Hause nehmen darf, sehen wir also in wenigen Tagen.
Wir haben für Sie unsere drei besten Oscar-Momente zusammengestellt:

Platz 3: Viola Davis

Im Jahr 2017 wurde die Schauspielerin für ihre Rolle im Film «Frences» mit einem Oscar ausgezeichnet. Die 54-Jährige Schauspielerin hielt eine tränenreiche Dankesrede und löste beim Publikum Gänsehaut aus. Mit diesem Satz beginnt sie unter Tränen die Rede: «Ich bin Künstlerin geworden – und Gott sei Dank habe ich das getan -, weil wir der einzige Beruf sind, der feiert, was es bedeutet, das Leben zu leben.»

Sie bedankt sich unter anderem auch bei ihren Eltern und ihren Liebsten: «Meine Eltern – ich bin so dankbar, dass Gott Sie auserwählt hat, mich in diese Welt zu bringen und meine Schwestern, wir waren reiche weiße Frauen bei den Teeparty-Spielen. Danke für die Fantasie. Und für meinen Mann und meine Tochter. Mein Herz, sie und Genesis. Ihr lehrt mich jeden Tag, wie man lebt, wie man liebt, ich bin so froh, dass ihr die Grundlage meines Lebens seid», so die 54-Jährige.

(Bild: Keystone)

Platz 2: Leonardo DiCaprio

And the Oscar goes to…. Leonardo DiCaprio! Im Jahr 2016 hat der Schauspieler endlich das goldene Männlein erhalten. Der Schauspieler war bereits fünf Mal nominiert, aber dann… nichts. DiCaprio ging immer leer aus. Seine Oscar-Geschichte wurde zum regelrechten Running Gag.

(Bild: Keystone)

Platz 1: Lady Gaga und Bradley Cooper

Lady Gaga und Bradley Cooper lieferten letztes Jahr ein atemberaubendes Duett.

Mit dieser Performance sorgten die beiden für einen absoluten Gänsehaut-Moment:

(Youtube/Lady Gaga)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*