Der Maserati Levante gilt als Schmückstück der SUVs. (Bild: zVg classicdriver.com)
International

Die Eleganz eines Maserati Levante

Maserati hat Anfang 2020 den Levante D Q4 275pk GranLusso auf den Markt gebracht. Dieser gilt als Schmuckstück unter den SUVs.

Der Maserati Levante gilt auch als der Maserati unter den SUVs. Mit dem Levante brachte Maserati einen SUV auf den Markt, der trotz seiner Grösse nie die typische Maserati-Eleganz verliert. Schöne Linien und Chromdetails verraten seine Herkunft. Das schreibt «Classic Driver».

Dieser neue Maserati Levante in der GranLusso-Version wurde sorgfältig zusammengestellt. Der Metalliclack-Ramen und die dunklen 20-Zoll-Efesto-Felgen mit schwarzen Bremssätteln verleihen dem Levante ein schickes Aussehen.

Der 275 PS starke Dieselmotor erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h. Dank des Skyhook-Fahrwerks und des intelligenten Allradantriebs Q4 sorgt der Levante für eine perfekt ausbalancierte Fahrdynamik.

Im Inneren befindet sich eine Nero Premium Lederausstattung mit Cuoio Kontrastnähten kombiniert mit einem hochglänzenden Ebenholzfinish der Mittelkonsole, des Lenkrads und der Türverkleidungen. Das Panoramadach bringt ein Lichtermeer ins Auto und das Harman Kardon Audiosystem sorgt für ein besonderes akustisches Erlebnis.

Der Fahrer geniesst auch alle Arten von Annehmlichkeiten wie verstellbare Sitze mit Memory, ein beheiztes Lenkrad und Touchscreen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*