Düstere Zahlen bei Ford: Der Konzern verzeichnet im vergangenen Quartal negative Zahlen. (Bild: Keystone)
International

Ford liegt 1,7 Milliarden Dollar im Minus

Der US-Autohersteller Ford liegt in den roten Zahlen. Der Konzern meldet einen Verlust von 1,7 Milliarden Dollar für das vergangene Quartal.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*