Featured Video Play Icon
Basel

Pizza wie in Napoli – Mitten in Basel

Im Dio/Mio in Basel dreht sich alles um die Pizza – auch beim Dessert. Hergestellt nach neapolitanischer Art, aus einem speziellen Teig zubereitet.

Pizza so wie in Napoli. Das verspricht die neue Pizzeria Dio/Mio in Basel. Gleich gegenüber des Theater Basel haben Pascal Engler und Christof Hiltmann ihren Traum vom eigenen Lokal erfüllt. Die beiden sind keine Unbekannten: Engler war früher bei der Messe Basel für das Verpflegungskonzept zuständig,  Hiltmann kennt man als Gemeindepräsidenten von Birsfelden.

In ihrem Lokal setzten die beiden durch und durch auf Pizza nach neapolitanischer Art. Nebst Vorspeisen und Desserts findet man nur Pizzas auf der Speisekarte. Basis der italienischen Köstlichkeiten ist ein spezieller Teig. Ihm wird nur sehr wenig Hefe beigemischt, dafür muss er vor Gebrauch rund zwei Tage ruhen.

Chef-Pizzaiolo Salvatore Conforti kommt selber aus Neapel und sorgt für eine authentische Produktion. Nebst bekannten Klassikern wie einer Pizza Margherita oder Tonno werden im Dio/Mio auch Pizzen angeboten, welche man im hiesigen Kulturkreis weniger kennt. Zum Beispiel die Pizza Amalfi welche mit Zitronenzesten verfeinert wird. Oder die Pizza Napulé welche statt mit Tomatenpüree mit Pistaziencreme bestrichen wird. Und für die ganz grossen Pizzaliebhaber gibt es als Nachspeise eine Pizza Dolce.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*