Verletzt wurde beim Brand in der Sekundarschule niemand. (Bild: Leser-Reporter)
Basel

Sekundarschule Bäumlihof wegen Brand evakuiert

In der Sekundarschule Bäumlihof in Basel ist am Montag ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand, die Schüler konnten das Gebäude selbstständig verlassen.

Ausgebrochen war der Brand nach ersten Erkenntnissen gegen 17 Uhr in einem Abfalleimer in einem Raum für Naturwissenschaften, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Polizei und Feuerwehr konnten den Brand rasch löschen. Weil sich starker Rauch gebildet hatte, mussten die betroffenen Räumlichkeiten entlüftet werden.

Die Brandursache war zunächst unklar. Ermittlungen wurden eingeleitet. Es werden Zeugen gesucht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*