Der Vorfall ereignete sich in der Nacht auf Sonntag an der Riedlistrasse. (Bild: Google Earth)
Region

29-Jähriger bei Schlägerei verletzt

In Weil am Rhein prügelten sich in der Nacht auf Sonntag zwei Gruppen. Ein 29-Jähriger wurde dabei am Kopf verletzt.

In der Nacht zum Sonntag kam es in Weil am Rhein gegen 1:45 Uhr in einer Bar in der Riedlistrasse zu einer Schlägerei zwischen zwei Personengruppen. Dies teilt das Polizeipräsidium Freiburg mit.

Im Verlauf der körperlichen Auseinandersetzung wurde ein 29-jähriger Mann am Kopf verletzt. Er konnte nach ärztlicher Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden, wie die Behörden weiter mitteilen.

Die Polizei nahm wenige Minuten nach der Schlägerei einen 45-jährigen Tatverdächtigen in der Nähe der Dreiländerbrücke vorläufig fest. Mindestens zwei weitere Tatverdächtige flüchteten unerkannt. Die Kriminalpolizei Lörrach sucht Zeugen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*