International

Australian Open im Ticker: Roger Federer vs. Marton Fucsovics

Roger Federer trifft im Achtelfinal der Australian Open auf den Ungarn Marton Fucsovics.
Spielstand Roger Federer gegen Marton Fucsovics
Roger Federer
6:2
Marton Fucsovics

4:6 | 6:1 | 6:2

6:2 | Game, Set and Match Federer

Das war’s!

Roger Federer steht nach einem grandiosen Steigerungslauf im Viertelfinal der Australian Open. Der Schweizer musste sich zu Beginn erst noch die Müdigkeit aus den Beinen laufen. Als der Motor dann aber lief hatte Marton Fucsovics keine Chance mehr.

5:2 | Game Federer

Mit einer Challenge holt sich Roger Federer das nächste Break und somit kann der Schweizer gleich zum Matchgewinn aufschlagen.

15:40 | Breakball Federer

Fucsovics kann machen was er will. Roger Federer ist nun derjenige, der jeden Ball zurückspielt. Und die Schläge sitzen – und wie. Erneut hat der Schweizer Möglichkeiten aufs Break.

4:2 | Game Federer

Weiterhin retourniert Fucsovics ausgezeichnet. Aber Federer lässt sich nicht mehr davon beeindrucken. Der Tempomat ist längst eingestellt beim Federer.

3:2 | Game Fucsovics

Marton Fucsovics will sich aber noch nicht komplett geschlagen geben. Er wehrt sämtliche Möglichkeiten von Federer ab und hält den Aufschlag.

15:40 | Breakball Federer

Marton Fucsovics leistet sich den ersten Doppelfehler der Partie. Und schenkt Federer sogleich die nächsten Breakchancen.

3:1 | Game Federer

Souveränes Aufschlagsspiel von Federer – ohne jegliche Ballwechsel. Das gefällt aus Schweizer Sicht.

2:1 | Game Fucsovics

Endlich mal wieder ein ruhiges Aufschlagsspiel wird sich Marton Fucsovics sagen. Der Ungare kann verkürzen.

2:0 | Game Federer

Mittlerweile macht Roger Federer kaum mehr Fehler. Fucsovics wehrt sich nach Kräften. Aber das reicht am Ende dann eben auch nicht.

1:0 | Break Federer

Jetzt kocht Roger Federer den Ungarn ab. Erneut startet der Schweizer mit einem Break in den Satz.

30:40 | Breakball Federer

Es kommen weiterhin Geschenke von Fucsovics. Man hat das Gefühl der Ungare weiss nicht mehr richtig, ob er angreifen oder hinten bleiben soll. Das resultiert in Fehlern und in Breakchancen für Federer.

0:0 | Satz 4

Der vierte Satz in diesem Achtelfinal läuft! Bringt Roger Federer das Ding nun nach Hause?

6:2 | Satz Federer

Roger Federer hat die Partie inzwischen vollkommen im Griff. Im Gegensatz zum Startsatz kann der Schweizer die Ballwechsel kurz halten. Und er weicht in den Ballwechseln keinen Meter mehr zurück.

Marton Fucsovics scheint kein Rezept mehr gegen die Aggressivität des Schweizers zu haben. Trotzdem muss Federer weiterhin Gas geben.

5:2 | Break Federer

Und auch dieser Passierball des Schweizers fällt noch auf die Linie. Da hat sich Fucsovics brutal verschätzt. Das ist gleich wieder das Break für Federer!

15:40 | Breakball Federer

Die Reaktion von Roger Federer folgt sofort: Der Schweizer macht wieder gewaltig Druck und hat nun seinerseits erneut Breakbälle.

4:2 | Break Fucsovics

Dieses Mal macht der Ungare das Break. Erneut ein doofer Fehler von Federer. Aber diese Partie scheint doch noch nicht vorbei. So schlecht ist Fucsovics nämlich weiterhin nicht.

15:40 | Breakball Fucsovics

Wieder streut Federer einige unnötige Fehler ein. Erneut hat Fucsovics Breakchancen.

4:1 | Game Fucsovics

Seit langem mal wieder ein souveränes Aufschlagsspiel von Marton Fucsovics. Er bucht das erste Game des Satzes.

4:0 | Game Federer

Roger Federer serviert die Breakmöglichkeiten einfach weg. Und biegt anschliessend wieder auf die Überholspur ein. Der Schweizer bestätigt das Doppel-Break.

15:40 | Breakball Fucsovics

Aus dem Nichts kommt ein Lebenszeichen von Fucsovics. Der Ungare hat plötzlich Breakchancen.

3:0 | Break Federer

Federer zwingt Fucsovics zu einem ganz schwierigen Volley. Dieser kommt zurück. Aber Federer macht den Punkt trotzdem. Break für den Schweizer!

15:40 | Breakball Federer

Marton Fucsovics verteilt nun auch reihenweise Geschenke. Das Ungare weiss phasenweise nicht mehr was zu tun ist. Federer hat die nächsten Breakchancen.

2:0 | Game Federer

Ja – das läuft inzwischen ganz nach dem Gusto der Federer-Fans. Es spielt momentan nur noch einer in diesem Achtelfinal.

1:0 | Break Federer

Der Stoppball von Fucsovics missrät total. Das ist das Break für Federer!

15:40 | Breakball Federer

Federer jagt Fucsovics über den Platz und zaubert zugleich. Was für ein Einstieg in diesen Satz: Der Schweizer hat sogleich Breakchancen.

0:0 | Satz 3

Weiter geht’s! Kann Roger Federer den Fuss auf dem Gaspedal behalten?

6:1 | Satz Federer

Roger Federer holt sich den zweiten Satz und das überzeugend. Der Schweizer hat sich gesteigert. Sein Spiel angepasst. Ist nun viel aggressiver als noch zu Beginn. Besser zu Fuss. So kann es weitergehen.

5:1 | Break Federer

Und diese Chance lässt sich der Schweizer nicht entgehen: Das ist das Break und muss der Satz sein für Federer!

30:40 | Breakball Federer

Jetzt kommt auch Fucsovics ans Netz – und scheitert gnadenlos. Der Schweizer hat die nächste Breakchance.

4:1 | Game Federer

Federer muss jeden Ballwechsel mehrfach gewinnen. Aber er gewinnt sie zumindest und kann das Game nochmals drehen.

30:40 | Breakball Fucsovics

Es kommt einfach alles zurück von Fucsovics. Federer setzt die Vorhand ins Netz und der Ungare hat einen Breakball.

30:30

Roger Federer ist eine Wand am Netz. Fucsovics kommt nicht am Schweizer vorbei. Aber Federer macht weiterhin schlicht zu viele Fehler von der Grundlinie.

3:1 | Game Federer

Jetzt ist auch Marton Fucsovics punktemässig im zweiten Satz angekommen. Der Ungare bringt sein Aufschlagsspiel souverän durch.

3:0 | Game Federer

Das Einlaufprogramm von Federer scheint vorüber. Der Schweizer bestätigt das Break – wenn auch mit Mühe.

2:0 | Break Federer

Fucsovics setzt die Vorhand ins Aus. Ein Geschenk des Ungarn. Das ist das Break für Federer! Genau die richtige Medizin nach dem ersten Satz.

15:40 | Breakball Federer

Da jagt Federer seinen Gegner über den Platz und zieht die Vorhand präzise durch. Das sind die ersten Breakchancen für den Schweizer.

0:30

Federer haut voll drauf und die Rückhand sitzt. Energischer Beginn des Schweizers bei Aufschlag Fucsovics.

1:0 | Game Federer

Möglichst schnell und einfach: So stellt sich Roger Federer seine Aufschlagsspiele vor. Und das setzt er gleich zu Beginn des neuen Satzes um.

0:0 | Satz 2

Kann sich Roger Federer noch steigern? Marton Fucsovics war klar der bessere Spieler im ersten Satz. Federer wirkt alles andere als frisch. Da muss mehr kommen vom Schweizer.

Die Frage ist: Hat Federer die Kraft das Ruder nochmals rumzudrehen?

4:6 | Satz Fucsovics

Gut möglich, dass Roger Federer noch die extreme Partie gegen Millman in den Beinen spürt. Der Schweizer fliegt «noch» nicht über den Platz. Besonders die Returns des Schweizers sind noch mangelhaft. Fucsovics nutzt gleichzeitig die Fehler von Federer eiskalt aus.

4:5 | Game Federer

Roger Federer muss für seinen Geschmack sehr viel Aufwand betreiben um die Punkte zu gewinnen. Die Partie erinnert ein bisschen an jene von Vorgestern gegen John Millman.

3:5 | Game Fucsovics

Und Fucsovics dominiert nun die Ballwechsel. Federer scheint ein bisschen beeindruckt.

3:4 | Break Fucsovics

Zwei Breakchancen kann Federer noch abwehren. Die dritte Chance aber kann Fucsovics nutzen. Die Vorhand von Federer landet im Netz.

0:40 | Breakball Fucsovics

Zwei unnötige Fehler bringen den Schweizer erstmals in Bedrängnis. Federer muss viel laufen und macht Fehler. Fucsovics hat Breakchancen.

3:3 | Game Fucsovics

Fucsovics ist auszgezeichnet unterwegs zu Fuss. Federer macht nach dem Return gewaltig Druck. Aber besonders die Vorhand des Ungarn ist stark im entscheidenden Moment.

15:15

Roger Federer zaubert bereits: Mit einem gewaltigen Volley-Stopp holt sich der Schweizer den Punkt.

3:2 | Game Federer

Bis auf einen starken Return sieht Fucsovics auch in diesem Game nicht viel von der gelben Filzkugel. Federer weiterhin souverän beim Service.

2:2 | Game Fucsovics

Das sieht man nicht oft: Roger Federer wird knallhart auf dem falschen Fuss erwischt. Macht beinahe eine Pierette beim abzubremsen.

30:30

Fucsovics verteidigt sich ausgezeichnet gegen den Schweizer. Federer sucht sofort den Punktgewinn – noch mit mässigen Erfolg. Aber der Druck auf den Ungarn steigt.

2:1 | Game Federer

Fucsovics punktet bei Aufschlag Federer nur, wenn der Schweizer Fehler macht. Ansonsten hat der Ungare bislang nicht viel zu melden. Federer schliesst das Game mit einem Ass ab.

1:1 | Game Fucsovics

Der Ungare punktet im entscheidenden Moment mit dem Aufschlag. Fucsovics kann ausgleichen.

30:15

Roger Federer macht sofort Dampf. Keine langen Ballwechsel das Ziel wie im Match zuvor gegen Millman. Marton Fucsovics findet sich sofort in die Defensive gedrängt vom Schweizer.

1:0 | Game Federer

Der Service von Roger Federer ist sofort da. Auch die Netzangriffe sitzen. Bis auf eine verschlagene Rückhand sah der Auftakt doch schon gut aus. Der Schweizer bucht das erste Game.

0:0

Los geht’s in Melbourne!

Federer hat die Seitenwahl gewonnen und wird servieren.

Head to Head

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*