Featured Video Play Icon
International

Mann (26) erschoss offenbar Familienmitglieder

In Baden-Württemberg ereignete sich am Freitag eine Schiesserei. Offenbar tötete ein 26-jähriger Deutscher seine Familienmitglieder, darunter seine Eltern.

In Baden-Württemberg sind am Freitag durch Schüsse sechs Menschen getötet worden. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt, wie ein Sprecher der Polizei Aalen sagte. Beim Täter handelt es sich offenbar um einen 26-jährigen Deutschen, bei den Opfern um Familienmitglieder, wie verschiedene Medien berichten. Der Mann habe unter anderen seine Eltern erschossen. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Die Schüsse waren am Freitagmittag vor und in einem Gebäude in Rot am See im Landkreis Schwäbisch Hall gefallen. Auch die Polizei teilte mit, dass nach ersten Erkenntnissen ein «Beziehungsverhältnis» vorliege, teilte die Polizei mit. Der mutmassliche Täter und die Opfer sollen sich gekannt haben.

Weitere Angaben machte die Polizei zunächst aber nicht. Hinweise auf weitere Täter gab es nicht. Polizei und Rettungsdienste waren mit einem Grossaufgebot vor Ort. Die Polizei und Staatsanwaltschaft wollen sich noch zum Stand der Ermittlungen äussern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*