(Bild: Google Streetview)
Schweiz

Autofahrer fährt in Stein zwei Fussgänger an

Ein Autofahrer hat am Montag auf einem Fussgängerstreifen in Stein AG zwei Fussgänger angefahren. Diese wurden verletzt und mussten ins Spital überführt werden.

Der Unfall ereignete sich gemäss Informationen der Polizei vom Dienstag am Montagnachmittag kurz vor 16 Uhr auf der Schaffhauserstrasse. Der 38-jährige Autofahrer aus Deutschland gab an, dass er durch die Sonne geblendet wurde und deshalb die beiden Fussgänger übersehen habe.

Die Fussgänger wurden zu Boden geschleudert und zogen sich verschiedene Verletzungen zu. Der Autofahrer wurde an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt. Zudem aberkannte die Kantonspolizei den Führerausweis des in Deutschland wohnhaften Lenkers.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*