(Bild: Google Streetview)
Baselland

Fussgängerin in Muttenz von Auto angefahren

Eine Fussgängerin wurde am Donnerstag in Muttenz von einem Auto angefahren. Die 57-Jährige zog sich Verletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden.

Zugetragen hat sich der Unfall kurz vor 10:30 Uhr auf der Hauptstrasse, wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Als eine 70-jährige Autofahrerin den Kreisverkehr im Ortszentrum in Richtung Muttenz Dorf habe verlassen wollen, habe auf Höhe des dortigen Fussgängerstreifens unvermittelt die 57-jährige Frau von links die Strasse überquert. Darauf sei es zur Kollision gekommen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*