Im Rüedikerwald in Luzern stürzte am Dienstagnachmittag ein Kleinflugzeug ab. (Bild: Keystone)
Schweiz

Kleinflugzeug stürzt im Kanton Luzern ab

Im Kanton Luzern ist am Dienstagnachmittag ein Kleinflugzeug in den Rüedikerwald abgestürzt. Der Pilot starb beim Unfall. Er war alleine unterwegs.

Gestartet war der Pilot kurz nach 15 Uhr beim Flugplatz Buttwil, wie die Luzerner Kantonspolizei am Abend mitteilte. Im Gebiet Rüedikerwald in Schongau stürzte die Maschine der Marke Cessna aus unbekannten Gründen ab.

Ein Teil des Wracks geriet in Brand und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Der Unfallort in einem Wald wurde grossräumig abgesperrt. Zur Absturzursache nahmen die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (Sust) und die Staatsanwaltschaft Emmen Untersuchungen auf, wie die Polizei schrieb.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*