(Bild: Google Streetview)
Basel

Raubüberfall am Unteren Rheinweg geht in die Hose

In der Nacht auf Samstag wurden vier junge Männer am Unteren Rheinweg Opfer eines versuchten Raubes. Drei mutmassliche Täter wurden festgenommen.

Der Vorfall ereignete sich gemäss Mitteilung der Basler Staatsanwaltschaft kurz vor 1 Uhr am Unteren Rheinweg zwischen Mittlerer Brücke und der Klingentalfähre. Die vier Männer sassen auf einer Parkbank, als sich ihnen drei unbekannte Personen näherten. Ein Unbekannter verhüllte dabei sein Gesicht, drohte und forderte die Wertgegenstände der Männer. Diese rannten erschrocken davon und alarmierten die Polizei.

Kurze Zeit später konnte die Polizei drei mutmassliche Täter in der Nähe des Tatortes festnehmen. Es handelt sich um einen 35-jährigen, 38-jährigen und 40-jährigen Deutschen.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*