Der schwere Verkehrsunfall ereignete sich auf der Kantonsstrasse zwischen Ardon und Vétroz. (Symbolbild: Google Street View)
Schweiz

16-Jährige auf Fussgängerstreifen angefahren – tot

In Vétroz VS ist eine Fussgängerin von einem Auto erfasst worden. Die 16-Jährige wurde schwer verletzt ins Spital eingeliefert und verstarb dort am Montag.

Die Fussgängerin hatte einen Fussgängerstreifen auf der Kantonsstrasse überquert. Da erfasste sie ein von Ardon in Richtung Vétroz fahrendes Auto. Das schreibt die Walliser Kantonspolizei in einer Mitteilung vom Dienstag. Die 16-jährige Fussgängerin wurde ins Spital Sitten eingeliefert, wo sie am Montag, 23. Dezember verstarb.

Die Verstorbene ist eine Walliserin, sie war im Mittelwallis wohnhaft. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*