Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 19. Dezember 2019.

Basel

«Die Leute wollen über Weihnachten und Neujahr etwas erleben»

Märchenhafte Stimmung und Aufregung bei Jung und Alt. Der Cirque Noël de Bâle feierte am Mittwoch seine Premiere und Glam war mit dabei.

Auf der Rosentalanlage herrscht wieder weihnachtliche Stimmung. Rund um den Platz riecht es nach Popcorn und aus dem Zelt erklingen Weihnachtssongs – derCirque Noël de Bâle ist zurück. Die Freude ist bei allen Gästen riesig.

«Die Menschen wollen zu Weihnachten etwas erleben»

Mit einem strahlen im Gesicht begrüsst der Produzent und CEO der Veranstaltungsfirma act entertainment, Thomas Dürr, die Gäste persönlich. «Ich bin jetzt kurz vor der Show schon sehr nervös. Aber ich freue mich sehr darauf», sagt Dürr gegenüber Glam und fügt noch hinzu: «Wir haben gemerkt, dass die Menschen zwischen Weihnachten und Neujahr etwas erleben wollen. Genau das können sie bei uns.»

So ein Zirkus braucht viele helfende Hände. Klar, dass da auch die Familie von Dürr mithilft. Sein Sohn Lars und seine Tochter Lucy gesellten sich während des Interviews dazu und strahlten bis über beide Ohren. «Ich verkaufe Popcorn und habe noch einen kleinen Auftritt auf der Bühne», so der 7-jährige Lars begeistert. Die 10-jährige Julie sagt strahlend: «Ich finde es immer schön,wenn ich im Publikum andere Kinder oder auch die Erwachsenen sehe, die Freude an dem Zirkus haben.»

Weihnachten feiern wir gemeinsam

Der Cirque de Noël de Bâle ist jeweils vor und während den Feiertagen in Basel zu Gast. Am 24. und 25. finden allerdings keine Vorstellungen statt. Trotzdem ist für viele Artisten ist der Weg zur Familie zu weit. «Mir ist es sehr wichtig, dass keiner alleine im Hotelzimmer Weihnachten feiern muss. Wir haben so eine Tradition, dass wir alle gemeinsam im Palazzo Colombino feiern. Die Stimmung ist dann immer ausgelassen und die Artisten freuen sich immer sehr auf den gemeinsamen Abend.»

Hund begeistern Publikum

Mit dem Weihnachtszirkus ist es den Organisatoren gelungen, die Crème de la Crème der Zirkuswelt nach Basel zu holen. Für viele Zuschauer war der schwarz-weiss gefleckte Hund das Highlight und hat die Herzen der Gäste im Sturm erobert.

Das Cirque Noël de Bâle findet noch bis und mit dem 31. Dezember 2019 statt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*