Featured Video Play Icon
Basel

Von Badewannen und Schneemännern

Die Telebasel «Wiehnachts Challenge» 2019 geht in die Endrunde. Wähle die beste Weihnachtsbeleuchtung und gewinne mit ein bisschen Glück den zweiten Preis.

Jetzt endlich ist bekannt, wer die zehn Finalistinnen und Finalisten der Telebasel «Wiehnachts-Challenge» 2019 sind und wer die Chance auf einen brandneuen Ford KA+ hat. Die Jury der diesjährigen «Wiehnachts Challenge» hat entschieden. Verantwortlich dafür waren der Weihnachtsexperte und Unternehmer Johann Wanner, das Stadtoriginal -minu und die Verwaltungsrätin der Frenken-Garage AG Edith Schaub.

Jetzt liegt es an Dir. Deine Stimme zählt! Seit dem 10. Dezember kannst Du für Deine Favoriten und Favoritinnen voten. Die Siegerin oder der Sieger der Telebasel «Wiehnachts Challenge» ist am 20. Dezember im Telebasel Glam zu sehen.

Das grosse «Wiehnachts-Voting» startet

Das grosse Online-Voting hat begonnen! Auf telebasel.ch und der Telebasel Mobile App kannst Du für die Deiner Meinung nach schönste Weihnachtsbeleuchtung abstimmen. Vote für Deinen Favoriten und gewinne mit etwas Glück ein Wochenende in Davos!

Es funkelt und schimmert, es glänzt und glitzert, es leuchtet und strahlt und es weihnachtet. Am Montag, 16. Dezember 2019, stellt Glam die Finalisten Nummer sieben und acht vor:

Steckbrief Finalist 7

Name: Stämpfli, Alain
Alter:
59
Wohnort: 
Aesch

Aufmerksam geworden durch: Freundeskreis
Planung/Dauer:
zwei Wochen

Weihnachten bedeutet für ihn: Die Kerzen am Weihnachtsbaum – die Lichterketten im Allgemeinen. Ein gemütliches Beisammensein mit der ganzem Familie.

Steckbrief Finalist 8

Name: Kämpf, Remo und Florian
Alter:
45 und 28
Wohnort: 
Therwil

Aufmerksam geworden durch: Telebasel Website
Planung/Dauer: 
4 – 6 Stunden

Weihnachten bedeutet für die beiden: Mit der Familie essen und gemeinsam die Geschenke auspacken. 

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel