Featured Video Play Icon
Basel

Baustart für neues Boutique-Hotel im Märthof

Die Baubewilligung ist erteilt: Damit starten die Arbeiten für das neue Luxushotel am Marktplatz. Die Eröffnung ist für 2021 geplant.

Diese Woche beginnt der Umbau zum neuen Hotel am Marktplatz in Basel: Im Märthof soll ein Luxushotel entstehen. Früher befand sich ein Detailhandelsgeschäft von «Interdiscount» im Gebäude. Die Hotelgruppe BâleHotels, ein Tochterunternehmen von Coop, will den noch namenlosen Gastbetrieb künftig führen.

Ebenfalls geplant sind im 120-jährigen Gebäude eine Bar und ein Restaurant, wie die Besitzerin Coop am Montag mitteilt. «Die Basler Innenstadt soll weiter belebt werden», heisst es in der Ankündigung zum Baustart. Und: «Die Basler Detailhändlerin investiert damit weiter in den Standort Basel».

Eröffnung 2021

Entstehen soll ein Boutique-Hotel der Vier-Sterne-Kategorie. Die Basler Detailhändlerin will den stadtbekannten Bau in seinem alten Glanz erstrahlen lassen, wie sie mitteilt. Dazu wird der Märthof vollumfänglich saniert. Die Rückbauarbeiten im Innern des Gebäudes haben bereits begonnen.

Die Fertigstellung soll im ersten Halbjahr 2021 erfolgen. Weitere Details zum Umbau will Coop zu einem späteren Zeitpunkt kommunizieren.

BâleHotels unterhält in der Stadt Basel zudem die Hotels Pullman Basel Europe und Victoria, sowie in Muttenz das Hotel Baslertor. Zur Hotelgruppe gehört auch das Hotel Savoy in Bern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*