Featured Video Play Icon
(Bild: Keystone)
Basel

Das Fazit zur Hinrunde in FCB Total

Der FC Basel verpasst am letzten Spieltag der Hinrunde den Sprung an die Spitze. In der Wiederholung analysieren wir die Hinrunde und ziehen Fazit.

In Europa souverän überwintert. Im Cup weiterhin dabei. Und in der Meisterschaft auf Schlagdistanz zum Tabellenführer aus Bern. Wenn man das so liest, dann könnte man aus Basler Sicht eigentlich zufrieden sein. Jedoch wäre weit mehr für Rotblau drin gelegen in dieser Hinrunde.

Es lag mehr drin

Denn während das Team von Marcel Koller in dieser Hinrunde in der Europa League zu glänzen vermag, sich in Windeseile für die Sechzehntelfinals qualifiziert, wird man das Gefühl nicht los, dass in der heimischen Liga mehr möglich gewesen wäre. Weit mehr.

Denn so oft der amtierende Meister aus Bern auch Punkte liegen liess. So oft verpasste es der FCB, die Berner vom Thron zu stossen. So auch am letzten Spieltag auswärts in Luzern.

Wir analysieren die Hinrunde des FCB zusammmen mit den beiden FCB-Legenden Erni Maissen und Karli Odermatt. Bevor es dann auch mit unserer Sendung in die Winterpause geht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*