Die Polizei Baselland registrierte den Raser in der Nacht auf Sonntag um kurz nach 01:45 Uhr. (Symbolbild: Keystone)

Baselland

Raser (21) düst mit 123 km/h durch 60er-Zone

Die Baselbieter Polizei zog einen Raser aus dem Verkehr. Der 21-jährige Schweizer wurde auf der A18 bei Muttenz bei erlaubten 60 km/h mit 123 km/h erwischt.

Die Polizei registrierte die Überschreitung kurz nach 01:45 Uhr im Rahmen einer mobilen Geschwindigkeitskontrolle auf der kantonalen Autobahn A18. Der Autofahrer sei in Richtung Delémont unterwegs gewesen. Das schreibt die Polizei Baselland am Montag in einer Mitteilung.

Beim Lenker handelt es sich um einen 21-jährigen Schweizer. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis ab. Sein Fahrzeug wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft beschlagnahmt.

3 Kommentare

  1. Manfred Lohnbauer… wenn auf einer Autobahn die Geschwindigkeit auf 60 reduziert wird, dann hat das einen Grund. Im Falle der A18 ist eine riesen Baustelle der Grund dafür.
    Und nein, innerhalb einer Baustelle die seit über einem Jahr besteht, die das Gebiet vor und nach dem Schänzlitunnel umfasst, kann man ein 60er Schild definitiv nicht übersehen, denn sie stehen dort wie Sand am Meer. Und wer zu blöd ist zu erkennen, dass er sich in Mitten einer Baustelle befindet, der kann auch Billet und Auto abgeben.
    Da braucht das Gericht auch keinen Spielraum, denn dieser Fall ist Glasklar.Report

  2. Die Geschwindigkeitsüberschreitung ist massiv und wird hart bestraft werden. Trotzdem sollten die Gerichte beim Festsetzen des Strafmasses einen Spielraum haben. Es ist ein grosser Unterschied, ob das Raserdelikt auf der Autobahn, bei besten Fahrbedingungen und nach Mitternacht oder tagsüber auf einer Nebenstrasse in einem Dorf begangen wurde. Wieso war denn 60 km/h auf einer Autobahn signalisiert? Auf der Autobahn fahre ich auch 126 km/h (wenn 120 gilt). Vielleicht hat der Fahrer nur die 60 km/h übersehen.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*