Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam-Beitrag vom 3. Dezember 2019.

Baselland

«Früher brachte mich noch ein Chauffeur zum Theater»

Musical-Darsteller Florian Schneider ist zurzeit als Fredy Knie Senior im Circus Musical zu sehen. Mit Glam spricht er über seine Zeit als «Phantom der Oper».

Rund 20 Jahre ist es jetzt her, dass der Baselbieter Florian Schneider als «Phantom der Oper» auf der Bühne des Musical Theaters Basel stand. Zwei Jahre lang sang sich Schneider Abend für Abend in die Herzen des Publikums. Jetzt ist er zurück in Basel, auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Dieses Mal aber nicht als Phantom, sondern als Fredy Knie Senior.

Glam traf den Musical Star vor seinem grossen Auftritt in der Garderobe – die gleiche Garderobe, in der er auch schon vor über 20 Jahren als «Phantom der Oper» untergebracht war. Wie fühlt sich das an? «Es ist einfach nur schön und überwältigend, wieder hier zu sein», erzählt Florian Schneider mit einem Glitzern in den Augen.

«Das haben sie nicht gemacht, um mich zu bevorzugen»

Damals, als Hauptfigur in Andrew Lloyd Webbers «Phantom der Oper», hatte Schneider noch seinen eigenen Chauffeur, der ihn zuhause abholte und auch wieder dorthin brachte. Ungewöhnlich findet der Musical-Darsteller das nicht: «Die Produzenten des Stücks kommen ja aus London, und dort ist es üblich, dass man dem Hauptdarsteller einen Fahrer schickt. Das haben sie nicht gemacht, um mich zu bevorzugen» bekräftigt er.

Ausserdem hätten sie sichergehen wollen, dass er immer pünktlich im Musical Theater eintraf, denn: «Ohne mich – den Hauptdarsteller – konnten sie nicht mit dem Stück beginnen.»

«Phantom»-Maske für krankes Kind

Als Phantom bedeckte Schneider die Hälfte seines Gesichtes immer mit einer besonderen Maske. Dieses Unikat besitzt er immer noch: «Die Maske wurde speziell für mich aus teurem Leder angefertigt. Insgesamt hatte ich drei Stück davon. Eine habe ich einem kleinen Jungen geschenkt, der krank war; die zweite habe ich meiner Schwägerin geschenkt und eine habe ich selbst behalten».

Obwohl Florian Schneider auch in zahlreichen anderen Musicals die Hauptrolle spielte, wird er immer noch – 20 Jahre später – auf seine Rolle als Phantom angesprochen: «Es ist unglaublich, dass ich auch Jahre später noch auf die Rolle angesprochen werde. Das habe ich so noch nie erlebt».

Florian Schneider ist noch bis und mit dem 14. Dezember 2019 als Fredy Knie Senior im Circus Musical von Rolf Knie zu sehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*