Featured Video Play Icon

Basel

Burger Wettessen mit Vegi-Fleisch

Auf die Plätze, fertig – Los! Mash Reporter Samuel Blancato nahm am ersten Vegie-Burger Contest der Schweiz teil.

Knapp hundert Menschen stürmten vergangenen Samstag das Grand Casino Basel. Nicht etwa um zu spielen, sondern weil da der aller erste Vegie Burger Contest der Schweiz statt fand. Das konzept Beyond Burger kam gut an denn die Vegetarischen Hamburger, schmeckten erstaunlicherweise wie echtes Fleisch.

Kaum Food Waste

Trotz zahlreichen Teilnehmern gingen die Veranstalter erstaunlicherweise verantwortungsvoll mit dem Essen um. «Das sei nicht immer leicht bei solch grossen Events – sagt ein Küchen Mitarbeiter.»

Der Sieger reiste extra von der Tschechischen Republik in die Schweiz, um an diesem Contest teilzunehmen. Er wiegt knapp 65 Kilogramm und ass ganze 14 Burger.

Alles für den Sieg

Egal ob Burger, Pizza oder Tschechische Dumplings (mit Semmelknödel zu vergleichen) dieser Mann isst alles und davon jede Menge. Der gebürtige Tschechier, der als Sieger vom Tisch geht, gewann in der Vergangenheit über 100 solcher Veranstaltungen.

«Am Tag vor dem Wettbewerb trinke ich immer extrem viel Wasser, damit sich mein Bauch ausdehnt und ich somit mehr essen kann», sagte der Sieger.

Siegesgeld für Geschenke

Gewinnen konnte man 1000 Franken. Das ist der durchschnittliche Monatslohn in der tschechischen Republik und somit viel Geld für den Sieger.

Auf die Frage ob er, da er sich in einem Casino aufhält, jetzt ein bisschen spielen würde, lachte der Gewinner. «Nein, das ist mir ein zu grosses Risiko, ausserdem geht es mir nachdem ganzen Essen nicht sonderlich gut.»

Das Geld nahm er mit nach Hause in die Tschechische Republik. «Mit dem gewonnenen Geld werde ich viele Weihnachtsgeschenke kaufen und zusammen mit meiner Familie ein tolles Weihnachtsfest feiern.»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*