(Bild: Instagram/Bonez MC)

Basel

Bonez MC und RAF Camora-Konzert ist abgesagt

Das für Samstag geplante Konzert von Bonez MC und RAF Camora in der St. Jakobshalle wird abgesagt. Grund seien fehlende Brandschutzmassnahmen.

Dem Erziehungsdepartement und dem Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt sei es leider nicht gelungen, die nötigen Bewilligungen zu erhalten. Das schreibt das Erziehungsdepartement am Freitagabend in einer Mitteilung.

Die beiden Departmente würden die Absage ausserordentlich bedauern. «Die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher steht aber an erster Stelle», heisst es weiter. Trotz grösster Anstrengungen konnte die Bewilligung für das Konzert nicht erlangt werden. Deshalb hätten sich die Verantwortlichen «nach reiflicher Überlegung» gemeinsam gegen die Durchführung entschieden.

Die Besuchenden werden am Freitagabend noch vom Veranstalter über die Absage informiert. Über Rückerstattung des Kaufpreises und ein mögliches Ersatzkonzert informieren die Veranstalter in den nächsten Tagen.

Mehr als 200’000 abgesetzte Tickets

Das Konzert der beiden Musiker wäre Teil ihrer «Palmen aus Plastik 2»-Tournee gewesen. Das gleichnamige Album wurde in der Veröffentlichungswoche insgesamt 60 Millionen Mal in der Schweiz, Deutschland und Österreich gestreamt. Für die Arena-Tour der beiden DanceHall, Rap und Hiphop-Sänger wurden mehr als 200’000 Tickets in den drei Ländern abgesetzt. Ihr Song «Palmen aus Plastik» erreichte in der Schweiz die Spitze der Charts.

Das Konzert in der St. Jakobshalle am 23. November wäre Teil einer Zusatztour gewesen.

«So etwas geht auch nur in Basel»

Die Telebasel Community ist aufgebracht. Auch RAF Camora äusserte sich auf Social Media zu der kurzfristigen Absage und war ausser sich. Viele nerven sich ab den Departementen und dass dies in Basel und der Schweiz keine Überraschung sei. «Typisch Schweiz» äussert sich ein User, ein Anderer meint «das geht nur in Basel».

Eine Facebook-Userin findet, dass Basel sich so ins eigene Bein schiesst: «Diese Stadt macht sich immer unbeliebter!!! Deshalb finden alle guten Konzerte in Zürich statt.».

«Das ist doch echt der Gipfel!»

Wütende Facebook-User und traurige Kinder – die Söhne von Urs oder Sara trifft die Absage hart:  «Es wäre das 1. Konzert meines Sohns gewesen und ich habe eigentlich wider meinen Willen mit müssen, aber nun wird die Enttäuschung bei ihm riesig sein.»

(Video: Youtube/Bonez MC)

4 Kommentare

  1. @Samurai: Wir kommunizieren das zusammen mit dem Veranstalter, sobald wir mehr wissen.
    @Urs Lehmann: Wir möchten uns bei Ihnen und Ihrem Sohn in aller Form entschuldigen. Auch unsere Enttäuschung ist riesig und wir versuchen alles, um herauszubekommen, weshalb wir von der Gebäudeversicherung keine Freigabe bekommen haben. Bei den Swiss Indoors, der Badminton WM und dem Mumford und Sons-Konzert hat es geklappt. Jetzt nicht mehr. Ich verstehe absolut, dass Sie wütend sind.Report

  2. und mein Sohn und Kollegen hatten sich so gefreut.
    Schon traurig, so eine neue Halle und keine Möglichkeit ein anständiges Brandschutzkonzept zu erstellen. Das erinnert mich ein bisschen an den Flughafen BER. Kein Wunder finden gute und grosse Konzerte immer weniger in Basel statt.Report

  3. Das ist doch echt der Gipfel! Diese Halle ist doch neu renoviert, das Konzert seit Monaten bekannt.
    Es wäre das 1. Konzert meines Sohns gewesen und ich habe eigentlich wider meinen Willen mit müssen, aber nun wird die Enttäuschung bei ihm riesig sein.
    Und mein Verständnis auch bei unter Null.
    Shame on you, wer immer dafür zuständig ist.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*