Die 29-jährige Fahrradfahrerin wird beim Unfall schwer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

Baselland

Lastwagen kracht beim Überholen in abbiegendes Velo

Am Mittwochabend kam es in Allschwil zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Velo. Die Velofahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich gestern Abend um 17 Uhr auf der Baslerstrasse in Allschwil. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr die 29-jährige Fahrradfahrerin auf der Baslerstrasse in Richtung Allschwil Dorf. Gleichzeitig fuhr ein 55-jähriger Lastwagenfahrer hinter der Fahrradfahrerin in die gleiche Richtung, heisst es in einer entsprechender Mitteilung.

Auf Höhe der Tramstation «Kirche» beabsichtigte er die Fahrradfahrerin zu überholen. In diesem Moment bog die Fahrradfahrerin nach links ab. In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Lastwagen und dem Fahrrad. Die Fahrradfahrerin wurde beim Unfall schwer verletzt und musste durch die Sanität in ein Spital gebracht werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*