Featured Video Play Icon
«Hueregeil, du». So war es mit Adela auf der Herbstmesse. (Video:Telebasel)

Basel

Moderatorin entpuppt sich als Adrenalinjunkie

Viele würden es sicher nicht glauben, aber Adela Smajic ist ein wahrer Adrenalinjunkie. An der Basler Herbstmesse bekam sie von den Bahnen gar nicht genug.

Wer Adela Smajic nur aus dem Fernsehen kennt, wird ziemlich staunen. Denn so hat man die Telebasel-Moderatorin noch nicht oft gesehen. In der Spezialsendung «My Mäss» auf Telebasel entpuppt sich Adela als wahrer Adrenalinjunkie und schwingt sich von einer Bahn zur nächsten.

Schneller, höher, wilder

Einen schwachen Magen hat Adela Smajic definitiv nicht. «Wenn Herbstmesse ist, ist ein Adrenalin-Abend mit Freunden ein Muss für mich. Wir gehen dann auf die wildesten Bahnen, die es gibt und das auch mehrmals hintereinander», so Adela. Ihr treuer Begleiter dabei ist ihr Kollege Nicolas Döbelin. «In kenne Nicolas aus unserer Zeit bei Mash, dem Jugendmagazin von Telebasel. Nicolas macht mit mir den ganzen Spass auf der Herbstmesse mit», sagt die Moderatorin.

Einziger Bahnenfreak in der Familie

Ausser einem Messenbummel mit Freunden, unternimmt Adela auch jedes Jahr einen Ausflug auf die Herbstmesse mit ihrer Familie. Dabei ginge es aber um einiges ruhiger zu und her. «Mit meiner Familie gehen wir auf der Messe fein essen und spazieren. Keiner ausser mir geht gerne auf Bahnen. Dann muss ich das halt mit Freunden tun.»

Mehr zur Bahnenverrückten Adela Smajic sehen Sie in der Spezialsendung «My Mäss» am Samstag, 16. November, stündlich ab 19:15 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*