Featured Video Play Icon
Der Telebasel Talk vom 15. November 2019

Basel

Jeannine Gmelin vor dem BaselHead

Die Ruder-Regatta Mirabaud BaselHead steht zum zehnten Mal vor der Tür. Telebasel spricht mit der Schweizer Skifferin Jeannine Gmelin über den Event.

Jeannine Gmelin hat schwierige Zeiten hinter sich. Erstmals seit drei Jahren verpasst die Schweizerin das Podest im Skiff. Nach einer turbulenten Saison befindet sich Gmelin auf dem Weg zurück zur Spitze.

Und nun macht Jeannine Gmelin ihre Aufwartung im Achter am Mirabaud BaselHead auf dem Rhein.

Konkurrentinnen nun Teamkolleginnen

Ein grosse Umstellung für die Skifferin. Aber auch eine gelungene Abwechslung. Besonders auf dem Weg nach Olympia im kommenden Jahr in Tokio. Jeannine Gmelin wird als Schlagfrau mit anderen Stars der Ruderszene, wie Frederica Cesarini aus Italien, Magdalena Lobig aus Österreich oder einer weiteren Schweizerin, Pascale Walker am Samstag angreifen. Konkurrentinnen werden also zu Teamkolleginnen.

Doch welche Chance hat der «European Eight» auf den Tagessieg am Samstag? Oder gar einen neuen Streckenrekord? Und wie geht es nach dem BaselHead für die Schweizerin in Richtung Olympia weiter?

Das und mehr im Telebasel Sport-Talk mit Jeannine Gmelin stündlich ab 19:15 Uhr am Freitag, 15. November 2019.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*