(Bild: Keystone)

International

ATP Finals im Ticker: Roger Federer vs. Novak Djoković

Die Ausgangslage ist klar: Roger Federer muss gegen Novak Djoković gewinnen, um in die Halbfinals der ATP Finals einzuziehen.
Spielstand Roger Federer gegen Novak Djoković
Roger Federer
6:3
Novak Djoković

6:4

6:3 | Game, Set & Match

Das war’s! Und jetzt kommen die Emotionen beim Schweizer! Roger Federer steht im Halbfinal der ATP Finals. Der Schweizer lässt Novak Djoković keine Chance und schickt den Serben heim.

0:40 | Matchball Federer

Der Halbfinal rückt immer näher für den Schweizer. Djoković scheint nicht mehr auf der Höhe. Federer hingegen schon. Da sind drei Matchbälle für Federer!

5:3 | Game Federer

Mit zwei Assen beendet Federer das Game. Kein Ballwechsel wurde gespielt. Djoković sieht keinen Ball. Wahnsinn.

30:0

Einfach nicht nachlassen bei eigenem Service. So muss die Devise lauten bei Roger Federer. Und aggressiver als der Schweizer kann man hier kaum zu Werke gehen.

4:3 | Game Djokovic

Äusserlich scheint der Serbe ruhig. Innen drin scheint es aber zu brodeln. Auch wenn er das Game holt.

15:15

Was zudem unglaublich ist: Roger Federer ist wie der Blitz unterwegs. Bringt beinahe alles zurück. Eigentlich die Spezialität von Djoković.

4:2 | Game Federer

Der Serbe will sofort reagieren. Aber schafft das nur bedingt. Federer bestätigt das Break und scheint beflügelt vom Break.

3:2 | Break Federer

Erneut macht Novak Djoković den Fehler. Auch dank Antizipation von Federer im Ballwechsel. Da ist das Break!

0:40 | Breakball Federer

Und jetzt wackelt Novak Djoković plötzlich wieder. Der Serbe leistet sich wieder Fehler. Und Federer hat drei Breakchancen.

2:2 | Game Federer

Roger Federer darf nicht nachlassen. Und tut das auch nicht in diesem Moment. Federer besteht die Prüfung erneut und schliesst mit seinem zehnten Ass ab.

40:40 | Deuce

Aber wie Roger Federer die Breakchance abwehrt ist unglaublich. Der Schweizer geht volles Risiko und wird belohnt. Die Arena in London tobt.

30:40 | Breakball Djokovic

Für einmal wird Roger Federer auf dem falschen Fuss erwischt. Prompt heisst es Breakball für den Serben.

30:30

Novak Djoković kommt in den Ballwechseln besser in Fahrt. Die Dominanz des Schweizers bei eigenem Aufschlag hat nun ein wenig abgenommen.

1:2 | Game Djokovic

Roger Federer zieht weiterhin voll durch – auf Rückhand wie der Vorhand. Aber auch Novak Djoković präsentiert sich bärenstark.

30:15

Novak Djoković scheint den Rhythmus nun immer mehr zu finden. Die Returns von Federer sind weiterhin extraklasse.

1:1 | Game Federer

Roger Federer besteht den Test. Dank seines Aufschlags.

40:40 | Deuce

Federer serviert weiter munter drauf los. Djoković scheint sich am Handgelenk überdehnt zu haben. Das spielt aber keine Rolle. Es wird erstmals eng.

0:1 | Game Djokovic

Djoković erweist sich erneut als unheimlich zäh. Der Serbe kann das Game nochmals drehen und für sich entscheiden.

40:40 | Deuce

Novak Djoković verteidigt sich mit allen Mitteln – und das mit Erfolg. Der Serbe kann beide Break-Möglichkeiten abwehren.

15:40 | Breakball Federer

Die Zuschauer reiben sich verwundert die Augen. Bereits die nächsten Breakchancen für Federer. Der genau dort weiter macht, wo er aufgehört hat.

15:30

Der Schweizer hält überhaupt nicht zurück wenn er an den Ball kommt. Es wird schon wieder eng bei Service des Serben.

0:0

Novak Djoković eröffnet den zweiten Durchgang. Kann Roger Federer dieses Niveau halten?

6:4 | Satz Federer

Das achte Ass macht den Satz zu. Besser als Federer in diesem Satz kann man nicht aufschlagen. Grandioser Auftritt bislang vom Schweizer

40:0 | Satzball Federer

Das siebte Ass ebnet den Weg. Nur drei Punkte hat Roger Federer bislang bei eigenem Service abgegeben. Federer hat Satzbälle!

5:4 | Game Djokovic

Erneut kann Novak Djoković den Hals noch aus der Schlinge ziehen. Der Serbe macht brutal Druck. Aber Federer kann hervorragend mithalten.

30:30

Erneut versucht Federer den Stoppball. Erneut macht Djoković den Punkt. Das war die falsche Entscheidung. Da war der Schweizer am Drücker.

0:30

Nun dominiert Federer auch von der Grundlinie. Der Schweizer spielt am oberen Limit.

5:3 | Game Federer

Es kommt einfach nichts zurück vom Serben. Federer serviert genial. Und das gegen den besten Return-Spieler der Gegenwart.

40:0

Es bleibt dabei: Novak Djoković kommt bei Aufschlag Federer nicht in die Ballwechsel. Wenn er denn überhaupt an einen Service des Schweizers herankommt.

4:3 | Game Djokovic

Novak Djoković kann sich nochmals befreien. Auch dank eines genialen Passierballs. Doch der Serbe scheint beeindruckt vom Auftritt des Schweizers.

30:30

Djoković schlägt wieder einmal ein Ass. Der Return anschliessend von Federer ist die sofortige Antwort. Federer ist unfassbar gut drauf in dieser Phase.

4:2 | Game Federer

Der Aufschlag und das Netzspiel des Schweizers sind bislang makellos. Djoković kriegt weiterhin keinen Zugriff. Das Aufschlagsspiel ist in Windeseile vorbei. Jetzt macht Federer sogar ein Ass mit dem zweiten Service.

3:2 | Game Djokovic

Das erste ruhigere Aufschlagsspiel für den Serben. Djoković kann verkürzen. Zeigt aber weiterhin einige Wackler.

30:0

Die Länge und Härte von Novak Djoković ist beeindruckend. Trotzdem kann Roger Federer mithalten.

3:1 | Game Federer

Roger Federer lässt sich nicht beirren. Der Aufschlag sitzt – und wie. 10 von 11 ersten Aufschlägen waren im Feld – und kamen mehrheitlich nicht zurück bislang.

15:30

Novak Djoković reagiert sofort. Den Stoppball von Federer riecht der Serbe von Weitem und punktet.

2:1 | Break Federer

Wahnsinn – was Federer da abliefert! Djoković wackelt gewaltig und ist dem Druck des Schweizers nicht gewachsen. Das ist das Break!

0:40 | Breakball Federer

Ein Kracher von einer Rückhand beschert Federer die nächsten drei Breakchancen.

0:30

Djoković leistet sich bereits den zweiten und dritten Doppelfehler. Der Serbe macht die Tür einen Spalt breit auf für den Schweizer.

1:1 | Game Federer

Zwei Asse beenden das Game. Souveräner Auftakt von Roger Federer.

30:15

Roger Federer zögert auf der Rückhand und setzt diese prompt ins Aus. Aber auch Novak Djoković leistet sich seine Fehler zu Beginn dieser Partie.

0:1 | Game Djokovic

Zweimal kommt der Aufschlag auf den Körper von Federer. Damit geht das erste Game des Spiels an den Serben. Federer hat den Traum-Auftakt knapp verpasst.

40:40 | Deuce #2

Die Möglichkeit für Federer wird von Djoković sehr stark abgewehrt. Da war nichts zu holen für Federer.

40:Ad | Breakball Federer

Die Vorhand von Djoković segelt ins Aus. Das ist bereits die erste Breakchance für den Schweizer.

40:40 | Deuce

Roger Federer erwischt Djoković das erste Mal am Netz. Dazu kommt ein Doppelfehler des Serben. Es geht bereits über Einstand.

30:0

Satter Beginn von beiden – mit dem besseren Ende in den ersten Punkten für Novak Djoković.

0:0

Los geht’s! Novak Djoković beginnt mit Service.

Ausgangslage

Die Ausgangslage ist klar vor dem Match: Wer das Spiel gewinnt, steht in den Halbfinals. Entweder Roger Federer oder Novak Djoković. Zusätzliche Würze für das ohnehin schon grossartige Duell dieser beiden Giganten des Tennis.

Münzwurf

Roger Federer gewinnt den Münzwurf und entscheidet sich für Rückschlag. Damit wird Novak Djoković in Kürze die Partie eröffnen.

Head to Head

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*