Laurel Griggs starb vergangene Woche im Alter von 13-Jahren in New York. (Bild: Instagram/Laurel Griggs)

International

Broadway-Kinderstar stirbt mit 13

Die 13-jährige Laurel Griggs starb an einem Asthma-Anfall. Dies berichten US-Medien. Griggs' Grossvater bestätigte den Todesfall des Broadway-Stars.

Mit sechs Jahren stand Laurel Griggs erstmals auf einer Broadway-Bühne. In «Cat on A Hot Tin Roof» spielte sie an der Seite von Scarlett Johansson. Später spielte Laurel Griggs in «Once» die Rolle der Ivanka. Der Kinderstar hatte zudem einen Auftritt in der bekannten Comedy-Live-Serie «Saturday Night Live».

Trauernde Weggefährten

In den sozialen Medien meldeten sich diverse Weggefährtinnen von Laurel Griggs zu Wort. So schrieb Holland Madore, die ebenfalls Ivanka in «Once» spielte: «Ich bin tieftraurig über den plötzlichen Verlust einer meiner Ivanka-Schwestern. Laurel, du hast immer gelächelt und hast immer andere zum Lachen gebracht». Zahlreiche andere Mitglieder der Theater-Community posteten zum plötzlichen Tod der 13-Jährigen.

Der Grossvater von Laurel Griggs sagte im Interview: «Laurel war ein Kind, von dem alle träumen, es zu haben. Sie war brillant, konnte eine Rolle annehmen und vergass nie eine Textzeile. Ich habe nie eine Beschwerde gehört. Ich werde sie vermissen.»

Trotz Wiederbelebungs-Massnahmen hatten die Nothelfer dem Mädchen, dass auf den Treppen seines Hauses in East Harlem in Atemnot geriet, nicht helfen können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*