Featured Video Play Icon
Das Video habe Coskun Erdogandan gemeinsam mit einer Filmcrew aus Paris gemacht. (Video: Youtube)

Basel

Video von Basler Breakdance-Legende geht viral

Das Video von Coskun Erdogandan, wie er durch Basel tanzt, geht auf den sozialen Netzwerken momentan viral.

Mehrere Zehntausend Klicks hat das Video vom Basler Coskun Erdogandan allein auf der Red Bull BC One Seite. Tatsächlich gesehen haben dürften es aber deutlich mehr Menschen. Über 160 Mal wurde es auf weiteren Seiten geteilt. Unter anderem auch von der neu gewählten Basler GLP-Nationalrätin Katja Christ. Es zeigt den weltbekannten B-Boy Tuff Kid, wie er tanzend durch seine Stadt Basel führt.

«Das Video hat unsere Erwartungen übertroffen, es ist ein riesen Ding geworden», freut sich Coskun Erdogandan.

Basler Breakdance-Legende

Coskun Erdogandan alias Tuff Kid ist eine Basler Breakdance-Legende. Der B-Boy ist vierfacher Schweizermeister, wurde 2000 zum «Best Single B-Boy» gekürt und sass beim weltweit grössten und renommiertesten Breaking-Anlass Red Bull BC One World Final in der Jury.

Das Video habe er gemeinsam mit einer Filmcrew aus Paris gemacht. Redbull zeige regelmässig Tänzer auf der ganzen Welt in ihren Städten. Es ginge darum, die Orte einer Stadt auf eine andere Art und Weise zeigen. «Ich finde dieses Konzept sehr cool. Basel braucht mehr solche Sachen», erzählt der 39-Jährige.

Momentan sei aber kein solches Video geplant. Tuff Kid konzentriere sich aktuell auf sein Projekt The Movement in Pratteln, das Plattformen in den Bereichen Bewegung, Bildung und Hip-Hop Kultur anbietet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*