Der Fussgänger wurde an der Schifflände in Basel angefahren. (Bild: Google Street View)

Basel

Autolenker fährt Fussgänger an und flüchtet

In der Nacht auf Mittwoch kam es an der Schifflände in Basel zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Fussgänger. Dieser wurde dabei verletzt.

Der Fussgänger überquerte am Mittwoch, 6. November, um etwa 00:30 Uhr an der Schifflände die Strasse. Dabei wurde er von einem Personenwagen angefahren. Der Autolenker flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung, ohne sich um das Opfer oder die Unfallaufnahme zu kümmern. Das schreibt die Basler Kantonspolizei in einer Mitteilung.

Im Verlauf des Tages habe sich der Fussgänger zur Behandlung seiner Verletzungen in die Notfallaufnahme des Unispitals begeben müssen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*