Fährt auch in der nächsten Saison für Alfa Romeo: Antonio Giovinazzi. (Bild: Keystone)

International

Alfa Romeo setzt auch 2020 auf Giovinazzi

Der Rennstall Alfa Romeo bestreitet die kommende Saison in der Formel 1 mit den gleichen Fahrern wie in diesem Jahr.

Die Verantwortlichen der Zürcher Equipe haben Antonio Giovinazzi als Teamkollegen von Kimi Räikkönen bestätigt. Der aktuelle Vertrag des Finnen hat auch für die nächste Weltmeisterschaft Gültigkeit.

Der aus der Fahrer-Akademie von Ferrari stammende Giovinazzi wird seine zweite Saison als Stammfahrer von Alfa Romeo bestreiten. In diesem Jahr lieferte der Italiener bisher in drei Grands Prix zählbare Ergebnisse ab. In Italien wurde er Neunter, in Österreich und in Singapur Zehnter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*