Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 31. Oktober 2019.

Basel

«Ich werde noch in 20 Jahren Musik machen»

Von Journalisten mit Fragen gelöchert zu werden, sind sich Stars gewohnt. Aber was passiert, wenn sie selbst die Fragen stellen müssen? Glam hat's ausprobiert.

Die Stars geben sich an der Baloise Session die Klinke in die Hand. Dieses Jahr standen Hochkaräter, wie Michael Patrick Kelly, Herbert Grönemeyer, Tom Walker, Dido oder Rag’N’Bone Man auf der Bühne. Viele der Künstler machten vor ihrem Auftritt bei Glam vor dem Mikrofon Halt. Nachdem sie uns Rede und Antwort standen, liessen wir die Künstler sich gegenseitig nach Belieben Fragen stellen.

Die Star-Fragerunde

-Alice Merton

Frage: «Wenn du abends nach Hause kommst und nicht mehr kochen magst, was bestellst du dir?»

-Wincent Weiss

Antwort: «Meistens Sushi, ich bin totaler Sushi-Fan. Manchmal darf es aber auch eine Pizza sein.»

Frage: «Kannst du dir vorstellen in 20 Jahren immer noch auf der Bühne zu stehen?»

-Michael Patrick Kelly

Antwort: «Auf jeden Fall! Ich glaube ich werde, wie viele Künstler, bis sie kurz vor dem Sterben sind Musik machen.»

Frage: «Was ist dein letzter Gedanke, bevor du auf die Bühne gehst?

-77 Bombay Street

Antwort: «2.5 Minuten vor dem Auftritt: Man fragt sich selbst, ob man an alles gedacht hat, ob alles gut kommt, wie das Publikum ist. 1.5 Minuten vor dem Auftritt: Man probiert sich selbst zu spüren. Wie geht es mir? Bin ich nervös? Und 30 Sekunden vor der Show ist absolute Leere da.»

Frage: «Wie oft gehst du vor einem Auftritt aufs WC?»

-Hecht: 

Antwort: «Ich gehe nicht oft aber lange. Ich gehe sicher 20 Minuten lang aufs WC und konzentriere mich, bereite mich vor. Das habe ich immer schon so gemacht. Da ist der einzige Ort, wo mich keiner stört.»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*