(Bild: Keystone)

International

Mehrere Tote und Verletzte nach Schüssen bei Party in Texas

Mindestens zwei Menschen sind in der Nacht zum Sonntag nach Schüssen im US-Bundesstaat Texas gestorben. Mindestens 14 weiter Personen wurden verletzt.

Das berichteten örtliche Medien unter Berufung auf die Polizei. Diese sprach am frühen Morgen von einem mutmasslichen Täter, der bislang noch nicht gefasst sei. Die genauen Hintergründe blieben zunächst unklar. An der Veranstaltung sollen rund 750 Menschen teilgenommen haben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*